Kursprogramm

Montags im Schlüssel - Oktober Wenn Kinder mehrsprachig aufwachsen

Sprich mit mir und hör mir zu!
Wie Kinder in mehreren Sprachen aufwachsen können

Kinder lernen mühelos zwei oder mehrere Sprachen gleichzeitig. Die ersten Lebensjahre sind eine sehr wichtige Zeit für die Sprachentwicklung ei-nes Menschen und Eltern können ihre Kinder beim Sprechen lernen gut unter-stützen. Einer der wichtigsten Punkte lautet:
eine Person – eine Sprache. Gefühle und Meinungen in all ihren Fein-heiten sind in der eigenen Muttersprache am leichtesten auszudrücken und zu verstehen.
An diesem Abend erzählen Ihnen Alexandra Waibel und Tanja Veraguth, Expertinnen für Sprachförderung an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen, mehr über die Besonderheiten des Aufwachsens in mehreren Sprachen, über deren Vorteile und Herausforderungen. Sie erhalten wertvolle Tipps für einen selbstbewussten Umgang mit Mehrsprachigkeit im Alltag.

Datum

  1. Oktober 2021

Zeit
19.30 - ca. 21.00 Uhr

Ort
Familienzentrum Schlüssel
St. Gallerstrasse 1
8645 Jona
Karte

Teilnehmer
Wichtige Corona-Informationen
Schutzmassnahmen werden eingehalten inkl. Covid-Zertifikatspflicht.
Wir bitten um Anmeldung bis 19.10.2021 mit
Name / E-Mail / Telefonnummer an familienzentrum@rj.sg.ch

Info

Koordination

Petra Hänni

Petra.Haenni-Zillig@rj.sg.ch

Kursleitung
Alexandra Waibel und Tanja Veraguth
Expertinnen für Sprachförderung an der PH St. Gallen
http://www.familienzentrum.rapperswil-jona.ch

Kosten
Anlass teilen - bitte ;)

Mitbringen
Covid-Zertifikat

Anmelden

Aus koordinatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung über familienzentrum@rj.sg.ch bis zum 19.10.2021 (Name / Vorname / eMail / Telefonnummer)

Aus dem Kursprogramm

Montag, 25.10.2021
Donnerstag, 28.10.2021

Links

Familienzentrum Schlüssel

Soziale Medien